Montag, der 27.Juli 2015
Schützenverein Dedinghausen e.V.
Schützenverein Dedinghausen e.V.Das neue Königspaar in Dedinghausen ist Frank (43) und Ute Sprenger. Sie lösen Friedel Eifler und Kristin Jungemann ab. Der neue Regent ist Inhaber der Firma Henkemeier & Sprenger.

Sonntag, der 26.Juli 2015
St. Marien Schützenbruderschaft Verne 1748 e.V.
St. Marien Schützenbruderschaft Verne 1748 e.V.Als "Sturmkönig" gefeiert worden ist in Verne Dirk Wilper. Mit der 113. Kugel ist es ihm nach einem wahrhaft stürmischen Vogelschießen gelungen, das letzte Stück des Aars von der Stange zu befördern.

Montag, der 20.Juli 2015
Schützenverein Bad Westernkotten e.V.
Schützenverein Bad Westernkotten e.V.König in Bad Westernkotten ist mit dem 103. Schuss der 27-jährige Alexander Köthemann geworden. Zu seiner Königin erwählte der Bankkaufmann Anuschka Arnold.

Sonntag, der 19.Juli 2015
Schützenverein Hemmern e.V.
Schützenverein Hemmern e.V.Wolfgang Deimel bezwingt den Aar mit dem 321. Schuss. Zu seiner Königin macht der 40-jährige Heizungsbauer seine Frau Kirsten Deimel.

Sonntag, der 19.Juli 2015
St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg 1871
St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg 1871In nur 35 Minuten machte sich Klaus Rickmann mit der 102. Patrone zum König der Langenberger St. Lambertus-Bruderschaft. Der 41-jährige wählte seine Ehefrau Sandra zur Mitregentin.

Samstag, der 18.Juli 2015
Schützenverein Verlar von 1846 e.V.
Schützenverein Verlar von 1846 e.V.Neuer König des Schützenvereins Verlar ist Andreas Schmidt. Nach einem spannenden Duell mit Thomas Hütte bescherte ihn die 176. Patrone die Königswürde. Zur Königin nahm der 46-jährige selbständige Kfz-Mechaniker seine Ehefrau Kathrin.

Montag, der 13.Juli 2015
Männer-Schützenverein Erwitte 1728 e. V.
Männer-Schützenverein Erwitte 1728 e. V.Exakt 250 Schuss steckte der Adler des Männer-Schützenvereins Erwitte ein, bis er sich geschlagen gab und Achim Brüggemann (49) um 12.14 Uhr zum neuen Regenten machte. Der Versicherungskaufmann nahm seine Frau Dagmar (50) zur Königin.

Montag, der 13.Juli 2015
St.Pankratius-Schützenbruderschaft Störmede 1669 e.V.
St.Pankratius-Schützenbruderschaft Störmede 1669 e.V.Mit dem 309. Schuss ließ Yannick Jütte einen lang gehegten Wunsch endlich in Erfüllung gehen: Nach einem spannenden Zweikampf mit seinem Kontrahenten Elmar Brexel sicherte er sich mit einem gezielten Schuss die Königswürde. An der Seite des 24-Jährigen wird Pia Renkamp (19) die Störmeder Schützen regieren.

Montag, der 13.Juli 2015
Schützenverein Bad Waldliesborn e.V.
Schützenverein Bad Waldliesborn e.V.Der Schützenverein Bad Waldliesborn bekam einen neuen Regenten in Rekordzeit. Genau 68 Minuten nach den ersten Schüssen um 10.30 Uhr holte der 39-jährige Versicherungskaufmann Uwe Hagenhoff mit der 84. Königspatrone den Aar von der Stange.

Montag, der 13.Juli 2015
Schützenbruderschaft St.Antonius Eickelborn e.V.
Schützenbruderschaft St.Antonius Eickelborn e.V.Der neue Schützenkönig in Eickelborn ist Volker Sack. Zur Königin nimmt er seine Frau Claudia. Sie lösen das ehemalige Königspaar Karl-Josef und Felizitas Hagemeister ab.

Montag, der 13.Juli 2015
Schützenverein Esbeck e.V.
Schützenverein Esbeck e.V.Der neue Schützenkönig in Esbeck ist Florian Hörstmann-Jungemann. Der 25jährige Landwirt erreichte sein Ziel mit dem 332. Schuss. Zur Königin nimmt er Stefanie Rose.

Samstag, der 11.Juli 2015
Schützenverein Hoinkhausen-Nettelstädt-Weickede e.V.
Schützenverein Hoinkhausen-Nettelstädt-Weickede e.V.Mit dem 153. Schuss setzte sich der 24-jährige Benedikt Schiller in einem spannenden Schießen gegen seine Mitbewerber durch. Der neue König kommt aus Hoinkhausen, seine Freundin Sarah Salmen aus Ehringhausen regiert nun mit ihm für zwei Jahreden Drei-Dörfer-Verein.

Montag, der 06.Juli 2015
Männer-Schützenverein Anröchte e.V.
Männer-Schützenverein Anröchte e.V.König des MSV Anröchte ist mit dem 231. Schuss um 15.40 Uhr Holger Henkel geworden. Der 47-Jährige nimmt Marion Schirba zur Königin.

Montag, der 06.Juli 2015
Kirchspiel-Schützenbruderschaft Hörste e.V.
Kirchspiel-Schützenbruderschaft Hörste e.V.Der neue Schützenkönig von Hörste heißt Frank Stöppel. Mit dem 192. Schuss machte er dem rund zweistündigen Wettbewerb ein Ende. Zur Königin wählte er seine Frau Maike Stöppel. Das Königspaar wohnt mit seinen Kindern in Garfeln.

Montag, der 06.Juli 2015
Lippstädter Schützenverein e.V.
Lippstädter Schützenverein e.V.Mit dem 238. Schuss krönte sich am Montagmittag Andreas Busch (48) zum neuen König des Lippstädter Schützenvereins. Zu seiner Königin erkor der Elektroingenieur sogleich seine zu Tränen gerührte Frau Heike.

Montag, der 06.Juli 2015
Schützenverein Langenstraße-Heddinghausen-Eickhoff
Schützenverein Langenstraße-Heddinghausen-EickhoffErst ging das Vogelschießen in Langenstraße-Heddinghausen gut voran. Doch dann wurde es immer schleppender, bis niemand mehr unter die Stange trat. Um 14 Uhr vertagte der Vorstand das Schießen daher auf 16 Uhr, doch bereits eine halbe Stunde später traten Marc Happe (l.) und Matthias Möller aus Eickhoff auf den Plan und jeder schoss einmal – Möller als zweiter und letzter, mit der 171. Patrone fegte er das letzte Stück des Vogels aus dem Fang. Königin ist Steffi Rudat aus Langenstraße.

Samstag, der 04.Juli 2015
St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.
St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.Matthias Tillmann ist neuer König der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke. Mit dem 374. Schuss holte der 22-jährige Schlosser den Vogel aus dem Kugelfang. An seiner Seite regiert Larissa Thomas aus Verlar.

Montag, der 29.Juni 2015
Schützenbruderschaft St. Sebastianus Effeln
Schützenbruderschaft St. Sebastianus EffelnJan Krämer (27) ist der neue König der Schützenbruderschaft St. Sebastianus Effeln. Die Fakten: 12.02 Uhr, Schuss 205. Zu seiner Königin macht der Pflegedienstleiter Freundin Lena Koch (26).

Montag, der 29.Juni 2015
Schützenverein Langeneicke e.V.
Schützenverein Langeneicke e.V.Manfred Pawelski ist neuer Schützenkönig in Langeneicke. Mit dem 109. Schuss fegte der 50-jährige Kälteanlagenbauer den Vogel aus dem Kugelfang. An seiner Seite regiert Ehefrau Yvonne.

Montag, der 29.Juni 2015
Lipperoder Schützenverein 1877 e.V.
Lipperoder Schützenverein 1877 e.V.Mit dem 174. Schuss auf den Vogel ist David Ratzel (26) neuer Schützenkönig in Lipperode geworden. Er ist Werkzeugmechaniker und Feuerwehrmann. Königin wird seine Verlobte Katharina Welz.

Montag, der 29.Juni 2015
St. Jakobus Schützenbruderschaft Mastholte e.V.
St. Jakobus Schützenbruderschaft Mastholte e.V.Christoph Ahrens, vor zwei Jahren als Vizekönig noch „König der Herzen“, hat es nun geschafft: Mit dem 324. Schuss errang der 31-jährige Vertriebsingenieur die Königswürde über die St. Jakobus-Schützenbruderschaft Mastholte. Zur Königin erkor er sich Meike Okunek aus Erwitte-Horn.

Montag, der 29.Juni 2015
Schützenverein Steinhausen e.V.
Schützenverein Steinhausen e.V.Steinhausen hat einen neuen Regenten. Mit dem 205. Schuss sicherte sich der 24-jährige Jens Haase die Königswürde in Steinhausen. Zur Königin erwählte sich der Tischler seine Freundin Charline Westermann (22).

Montag, der 22.Juni 2015
Schützenbruderschaft St. Nikolai Altengeseke 1628 e.V.
Schützenbruderschaft St. Nikolai Altengeseke 1628 e.V.Die Schützenbruderschaft St. Nikolai Altengeseke hat einen König: Um 12.17 Uhr hat Thomas Weber (31) mit Patrone 130 "Phipsy von Spanniers" aus dem Kugelfang gezimmert. Königin wird Ehefrau Ann-Kathrin (27).

Montag, der 22.Juni 2015
Schützenverein Oestereiden e.V.
Schützenverein Oestereiden e.V.Er wollte es von Anfang an: Marcel Schiller trat unter die Vogelstangen in Oestereiden und ging dort nicht mehr weg, bis er mit dem 163. Schuss den Aar aus dem Kugelfang holte. Zur Königin kürte der 25-jährige Service-Techniker seine Freundin Jasmin Michaelis.

Sonntag, der 21.Juni 2015
Nördlicher Schützenbund e. V. Lippstadt
Nördlicher Schützenbund e. V. LippstadtMit dem 185. Schuss sicherte sich der 49-jährige Oberleutnant der I. Kompanie, Hartmut Klein aus Cappel, die Königswürde im Lippstädter Norden. Zur Königin erkor der Straßenbaumeister seine Ehefrau Martina.

Montag, der 15.Juni 2015
St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen Rüthen e.V. 1447
St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen Rüthen e.V. 1447Der neue König der Rüthener Bürgerschützen heißt Jörg Farke. Mit der 40. Kugel sicherte er sich die Königswürde nach spannendem Duell, dem zahlreiche Besucher beiwohnen. In diesen Minuten beginnt das Schießen der Jungschützen.

Montag, der 15.Juni 2015
St. Sebastianus Jungschützenverein Rüthen 1759 e. V.
St. Sebastianus Jungschützenverein Rüthen 1759 e. V.Oliver Frisse ist neuer König der Rüthener Jungschützen. Er benötigte noch weniger Patronen als zuvor der Bürgerschützenkönig: Schon mit der 34. Kugel fiel der Vogel aus dem Fang. Die Stimmung beim fusionierten Vogelschießen konnte nicht besser sein.

Montag, der 15.Juni 2015
Schützenverein St. Margarethen e.V. Wadersloh
Schützenverein St. Margarethen e.V. WaderslohDer Schützenverein St. Margarethen Wadersloh hat am Montagabend sein neues Königspaar gekrönt. Ein Jahr regieren jetzt der 30-jährige Spediteur Bernd Stratkötter und die 27 Jahre alte Arzthelferin Kathrin Bücker das Wadersloher Schützenvolk. Nach knapp zwei Stunden stand Stratkötter jedoch als Sieger des Duells fest.

Montag, der 08.Juni 2015
Schützenverein Klieve 1861 e.V.
Schützenverein Klieve 1861 e.V.Der 28-jährige Feldwebel Christian Klötzer machte dem Kliever Schützenvogel kurz vor 12 Uhr mit dem 117. Schuss den Garaus. Zur Königin wählte er Sabrina Meyer, 22-jährige Kauffrau für Bürokommunikation.

Montag, der 08.Juni 2015
St. Jakobus-Schützenbruderschaft Ehringhausen 1679 e.V.
St. Jakobus-Schützenbruderschaft Ehringhausen 1679 e.V.Kai-Thorsten Reinhard regiert die Ehringhäuser St.-Jakobus-Schützen. Der 23-jährige Industriekaufmann setzte sich bei einem packenden Vogelschießen gegen vier weitere Königsaspiranten durch. Mit dem 221. Schuss beendete er um 12.34 Uhr das Ringen um die Nachfolge von Frank Wieseler. Bei der Proklamation auf der Theke ließen die Jakobus-Schützen den neuen König und seine Freundin und Mitregentin Jaqueline Pape (21) gleich nach dem Vogelschießen hochleben.

Samstag, der 06.Juni 2015
Schützenverein Böckum-Norddorf
Schützenverein Böckum-NorddorfDer neue Regent der Schützen in Böckum-Norddorf heißt Klaus Hense. Er 47-Jährige fegte die letzten Reste des Adlers aus dem Kugelfang – um 20.57 Uhr mit Patrone 215. Königin ist Lebensgefährtin Karin Goodwin.

Freitag, der 05.Juni 2015
Schützenverein St. Hubertus Drewer e.V.
Schützenverein St. Hubertus Drewer e.V.Zum wahren Sonnenkönig an diesem ersten heißen Tag des Jahres schoss sich der 23-jährige Florian Wienecke. Um 12.30 Uhr holte der Schütze aus Drewer mit der 239. Kugel Vogel Oskar II. aus dem Kugelfang. Zur Königin erkor er Ina Förster, 23, Zahnarzthelferin aus Effeln.

Montag, der 01.Juni 2015
Schützenverein Stirpe1846 e. V.
Schützenverein Stirpe1846 e. V.Hendrik Knop ist neuer Schützenkönig in Stirpe. Der 44-jährige Soldat schoss den Vogel mit dem 205. Treffer ab. Zur Königin nahm er Nadine Heuken.

Montag, der 01.Juni 2015
Schützenverein Mönninghausen-Bönninghausen 1859 e.V.
Schützenverein Mönninghausen-Bönninghausen 1859 e.V.Dieter Bläsing heißt der neue König des Schützenvereins Mönninghausen-Bönninghausen. Fast im Alleingang rupfte er dem Vogel die Federn. Mit dem 107. Schuss landete der 48-jährige Industriemechaniker schließlich um 12.33 Uhr den Volltreffer. Nach dem flotten Wettkampf nahm er Ehefrau und Regentin Martina (46) freudestrahlend in die Arme. Foto: Friedrich

Montag, der 01.Juni 2015
St. Nikolaus Schützenbruderschaft Kneblinghausen e. V. 1705
St. Nikolaus Schützenbruderschaft Kneblinghausen e. V. 1705König der Kneblinghauser St.-Nikolaus-Schützenbruderschaft ist mit dem 122. Schuss der 46-jährige Thomas Tepper geworden. Um kurz vor 12 Uhr feuerte der Heizungsbauer seine Freu Silvia zur Königin.

Montag, der 01.Juni 2015
Schützenbruderschaft St. Georg Göttingen e.V.
Schützenbruderschaft St. Georg Göttingen e.V.Das junge Königspaar in Göttingen heißt Antonio Mancuso und Stephanie Himler. Das Schießen hat etwa zweieinhalb Stunden gedauert. Die letzten Schüsse hat der neue König solo abgegeben.

Dienstag, der 26.Mai 2015
St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1556 e.V. Kallenhardt
St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1556 e.V. Kallenhardt104 Schuss brauchten die Kallenhardter bis ihr neuer Schützenkönig feststand. Klaus Rüther war erst spät ins Rennen um die Königswürde eingestiegen, landete dann aber die entscheidenden Treffer. Zur Königin kürte der 39-Jährige seine Frau Rita.

Montag, der 25.Mai 2015
Schützenverein St. Georg Altenmellrich e.V.
Schützenverein St. Georg Altenmellrich e.V.Bernhard Dicke und Inge Schönhold regieren in den nächsten zwölf Monaten den Schützenvereins St. Georg Altenmellrich! Mit dem 151. Schuss holte Bernhard Dicke, am Sonntag noch 25-jähriger Jubelkönig, zum zweiten Male die letzten Reste des hölzernen Adlers aus dem Kugelfang. Klar, dass dieser besondere Moment mit viel Jubel quittiert wurde. Foto: M. Görge

Montag, der 25.Mai 2015
Schützenverein Eikeloh e.V.
Schützenverein Eikeloh e.V.Das neue Königspaar in Eikeloh ist Hubertus und Nicole Berglar. Sie lösen Dennis Kaiser und Melina Orth ab. In einer Stunde wurden 143 Schuss abgefeuert, bevor der neue König jubeln durfte.

Montag, der 25.Mai 2015
Schützenverein St. Stephanus e. V. Völlinghausen
Schützenverein St. Stephanus e. V. Völlinghausen93 Minuten lang hielt Adlerin Börta sich wacker im Kugelfang. Bis Jochen Steigert um 12.48 Uhr den letzten Span aus dem Kugelfang schoss und fest stand: Völlinghausen hat einen Kaiser. Nach 20 Jahren entschied er mit dem 197. Schuss erneut den Wettbewerb für sich. Königin ist seine Ehefrau Birgit.

Montag, der 25.Mai 2015
Schützenverein Friedhardtskirchen Overhagen e.V.
Schützenverein Friedhardtskirchen Overhagen e.V.Carsten Schürmann (36) von der 1.Kompanie des Schützenvereins Friedhardskirchen Overhagen sicherte sich im 175.Jubiläumsjahr nach 2004 zum zweiten Mal die Königswürde beim 365.Schuss des spannenden Vogelschießens. Zur Mitregentin wählte sich der neue Kaiser seine Ehefrau Mareike. Foto: Brode

Sonntag, der 24.Mai 2015
Bürger-Schützenverein e.V. 1950 Geseke
Bürger-Schützenverein  e.V. 1950 GesekeZielsicher hat sich der 53-jährige Ralf Wüste gegen seine Mitstreiter Christian Lose und Fabian Nagelmeier durchgesetzt und mit dem 171. Treffer das Majestätenamt des Bürgerschützenvereins errungen. Dem Siegestreffer war ein spannendes Vogelschießen vorausgegangen. Wüste wählte seine Ehefrau Maria zur Königin.

Sonntag, der 24.Mai 2015
Geselligkeitsverein Mondschein e.V. gegr. 1950
Geselligkeitsverein Mondschein e.V. gegr. 1950Neuer König des Lippstädter Geselligkeitsvereins Mondschein ist Noel Heiler. Der 19-jährige Verfahrensmechaniker sicherte sich mit dem 142. Schuss die Königswürde. Zur Königin nahm er seine Freundin Diana Lütjens. Foto: Meschede

Montag, der 18.Mai 2015
Schützenverein Mellrich-Waltringhausen e.V.
Schützenverein Mellrich-Waltringhausen e.V.Der Schützenverein Mellrich-Waltringhausen hat einen neuen König: Mit dem 127. Schuss holte Ludwig Marx (56) Holzadler „Franzkasper von Lönneberga“ um 13. 25 Uhr aus dem Kugelfang. Zu seiner Königin macht er Ehefrau Ursula (52).

Montag, der 18.Mai 2015
Schützenverein Schmerlecke-Seringhausen e.V.
Schützenverein Schmerlecke-Seringhausen e.V.Marvin Sohlich ist neuer König des Schützenvereins Schmerlecke-Seringhausen. Mit dem 142. Schuss sicherte sich der Bankkaufmann den Titel. Königin an der Seite des 22-Jährigen ist Ilka Herbort (19).

Montag, der 18.Mai 2015
Schützenverein Rixbeck e. V.
Schützenverein Rixbeck e. V.Rixbeck hat ein neues Königspaar: Andreas Steinhauer und seine Lebensgefährtin Petra-Sophie Beranick. Sie lösen Helmut und Ellen Berensmeier ab. 243 Schüsse wurden bis zur Entscheidung abgefeuert.

Montag, der 18.Mai 2015
St. Sebastian Schützenbruderschaft Meiste von 1738 e.V.
St. Sebastian Schützenbruderschaft Meiste von 1738 e.V. „Im Grunde genommen habe ich es seit 20 Jahren vorgehabt“, war Johannes Plate sen., neuer König des Schützenvereins Meiste, seelig. Mit der 177. Patrone sicherte er sich die Königswürde, nachdem er sich mit seinem Sohn Martin ein spannendes Familienduell geliefert hatte. Foto: Lüke

Montag, der 18.Mai 2015
St. Antonius Schützenbruderschaft Mantinghausen Rebbeke
St. Antonius Schützenbruderschaft Mantinghausen RebbekeBernd Schniedermeier ist neuer König der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Mantinghausen. Mit dem 128. Schuss fegte der 30-jährige Erzieher Vogel „Jupp“ aus dem Kugelfang. An seiner Seite regiert Ehefrau Carla.

Freitag, der 15.Mai 2015
Schützenbruderschaft St. Clemens Friedhardtskirchen Herringhausen-Hellinghausen
Schützenbruderschaft St. Clemens Friedhardtskirchen Herringhausen-HellinghausenMit dem 159. Schuss machte sich Christian Fortmann (Herringhausen) zum neuen Regenten der Schützen aus Herringhausen und Hellinghausen. Um 13.49 Uhr landete der 24-Jährige den entscheidenden Treffer. Zu seiner Königin wählte er Lena Aust aus Overhagen.

Freitag, der 15.Mai 2015
Schützenverein Altenrüthen e.V.
Schützenverein Altenrüthen e.V.Mark Wiegelmann ist der neue Schützenkönig des Schützenvereins Altenrüthen. Der 25-Jährige holte den Vogel mit dem 180. Schuss aus dem Kugelfang. Zuvor hatte er sich einen spannenden Wettkampf mit Christian Hüske, aber auch Niclas Adams und Niklas Rodehüser geliefert. Zur Königin wählte er seine Schwester Mareen Wiegelmann.

Montag, der 11.Mai 2015
Handwerker Schützenverein 1820 Erwitte
Handwerker Schützenverein 1820 ErwittePatrick Rotgeri ist neuer Schützenkönig der Erwitter Handwerker-Schützen. Der 26-jährige Adjutant, von Beruf CNC-Fräser, holte sich den Titel mit Schuss 178. Königin an seiner Seite ist die 22-jährige Johanna Krüger.

Sonntag, der 10.Mai 2015
Junggesellen Schützenverein Anröchte e.V.
Junggesellen Schützenverein Anröchte e.V.Mit dem 242. Schuss sicherte sich der Vereinsvorsitzende Fabian Knorr die Königswürde des Junggesellen-Schützenvereins Anröchte. Der 27-jährige Mediengestalter nahm Janina Hübener zur Königin.

Sonntag, der 10.Mai 2015
Schützenverein Altenrüthen e.V.
Schützenverein Altenrüthen e.V.Ralf-Schulte-Steffens, gleichzeitig Oberst des Vereins, stand die Überraschung ins Gesicht geschrieben, als ihm der komplette Vogel mit dem 62. Schuss vor die Füße fiel. Er entsied das außerordentliche Vogelschießen für sich und führt den Festzug dann beim eigentlichen Hochfest in dieser Woche an.

Freitag, der 08.Mai 2015
Schützenbruderschaft St. Hubertus Lohe e.V.
Schützenbruderschaft St. Hubertus Lohe e.V.Die Königswürde bleibt in der Familie: Matthias Frerich sicherte sich mit dem 84. Schuss die Regentschaft in Lohe

Montag, der 04.Mai 2015
Schützenverein e.V. Menzel
Schützenverein e.V. MenzelNeuer Schützenkönig in Menzel ist Ortsvorsteher Stephan Rüther. Er wählte seine Frau Verena zur Königin. Insgesamt benötigten die Menzeler Schützen 126 Schuss bis der König feststand.

Samstag, der 25.April 2015
Schützenverein Schallern e.V.
Schützenverein Schallern e.V.Die Jörings bleiben „die“ Königsfamilie in Schallern. Mit dem 84. Schuss sicherte sich gestern Mittag Marius Jöring den Regententitel des Schützenvereins Schallern. Damit trat er die Nachfolge seines Onkels Martin Jöring an, der bisher die Königsinsignien trug. Marius Jöring ist der erste König der neuen Festsaison im Kreisschützenbund Lippstadt. Zur Mitregentin erwählte der 22- jährige Kfz-Mechatroniker seine Freundin Lisa Drewer. Die jungen Majestäten wurden, trotz Regenwetters, unter der Vogelstange herzlich gefeiert. Foto: Michael Görge

Herausgeber und Verleger
Christoph Barnstorf-Laumanns
Verlagsanschrift
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH
Hansastraße 2
59557 Lippstadt
Postfach 2350/2360
Eingetragen beim Amtsgericht Paderborn HRB 5609
USt-Id: DE 811406777
Telefon:
(02941) 201-00
Telefax:
(02941) 201285 [Geschäftsleitung]
(02941) 201297 [Redaktion]
(02941) 201249 [Anzeigenabteilung]
Geschäftsführer
Christoph Barnstorf-Laumanns
Chefredakteur
Georg Böer
Layout und Webadministration:
Peter Hilbring