Montag, der 19.August 2019
Schützenverein Berenbrock e.V. 1828
Schützenverein Berenbrock e.V. 1828Raimund und Birgit Wulf regieren den Schützenverein Berenbrock als neues Königspaar. Nach nur 60 Minuten und 137 Schüssen gelang es dem selbstständigen Schreinermeister, den hölzernen Vogel aus dem Kugelfang zu schießen. Anschließend wurden die Majestäten feierlich proklamiert und mit vielen Glückwünschen überhäuft.

Montag, der 19.August 2019
Schützenverein Lippstadt-Lipperbruch e.V.
Schützenverein Lippstadt-Lipperbruch e.V.Markus Finkeldei errang mit dem 275. Schuss die Regentschaft über die Lipperbrucher Schützen. Der 33-jährige wählte seine Ehefrau Miriam zur Mitregentin.

Montag, der 19.August 2019
Schützenverein St. Georg Westereiden e. V.
Schützenverein St. Georg Westereiden e. V.Er hat es spannend gemacht: Mit dem 166., sorgfältig gezielten Schuss machte sich Jannik Pielsticker zum König in Westereiden. Seiner Freundin Lara von der Pütten setzte der 20-jährige Mechatroniker damit die Krone auf, was sie sogleich mit Tränchen und einem dicken Kuss belohnte.

Sonntag, der 18.August 2019
Schützenverein Holsen-Schwelle-Winkhausen e.V.
Schützenverein Holsen-Schwelle-Winkhausen e.V.Thorsten Schulte hat sich beim Vogelschießen in Holsen mit dem 218. Treffer das Majestätenamt seines Vereins gesichert. An der Seite seiner Königin Claudia Böhle zog der 33-jährige Ingenieur unter dem Jubel des Schützenvolks als neuer Regent in Holsen ins Festzelt ein.

Montag, der 12.August 2019
Cappeler Schützenverein e. V.
Cappeler Schützenverein e. V.Frank Berkenhaus (40) heißt der neue König des Cappeler Schützenvereins. Mit dem 102.Schuss holte er nicht nur das Zepter, sondern gleich den ganzen Vogel herunter. Zu seiner Mitregentin wählte er seine Ehefrau Verena (36).

Sonntag, der 11.August 2019
Schützenverein St. Antonius Uelde e. V.
Schützenverein St. Antonius Uelde e. V.Was lange währt, wird endlich gut: Fast dreieinhalb Stunden hat's gedauert, dann aber machte Wilfried Budde dem Uelder Vogel Gunter Bunt mit dem 132. Schuss den Garaus. Zur Königin erkor der 47-jährige Studiendirektor Gattin Kathrin (44) , die einen integrativen Reiterhof leitet.

Samstag, der 10.August 2019
Heimatschutzverein Mettinghausen 1913 e. V.
Heimatschutzverein Mettinghausen 1913 e. V.Der neue Schützenkönig in Mettinghausen heißt Linus Hoppe. Mit dem 167. Schuss sicherte sich der 27-jährige Teamleiter einer Softwareentwicklung, der im Heimatschutzverein zudem das Amt des Kassierers inne hat, die Königswürde und nahm seine Freundin Lena Bergschneider (27) zur Königin.

Montag, der 05.August 2019
Schützenverein St. Martin Benninghausen e.V.
Schützenverein St. Martin Benninghausen e.V.Michael Meyer sicherte sich mit dem 175. Schuss die Königswürde des Schützenvereins St. Martin Benninghausen. Zur Königin nahm der 21-Jährige Luisa Edelhoff.

Montag, der 05.August 2019
Südlicher Schützenbund e.V. Lippstadt
Südlicher Schützenbund e.V. LippstadtMarcus Lausträter hat das spannende Vogelschießen des Südlichen Schützenbunds Lippstadt für sich entschieden. Mit dem 269. Schuss sicherte sich der 29-jährige Veranstaltungstechniker den Königstitel. Königin an seiner Seite ist Janine Milne (30)

Montag, der 29.Juli 2019
Schützenverein Dedinghausen e.V.
Schützenverein Dedinghausen e.V.Mit dem 279. Schuss sicherte sich Tobias Wahner die Königswürde über die Dedinghauser Schützen. Der 34-jährige Mechatroniker wählte Carina Hermes zu seiner Königin.

Samstag, der 27.Juli 2019
St. Marien Schützenbruderschaft Verne 1748 e.V.
St. Marien Schützenbruderschaft Verne 1748 e.V.Bereits zweimal hatte Thomas Peitzmeier versucht, die Königswürde der St. Marien-Schützenbruderschaft Verne zu erringen. Im dritten Anlauf ist es dem 53-jährigen Kommunalbeamten nun gelungen, mit der 149. Patrone den Aar aus dem Kugelfang zu fegen An der Seite seiner Königin Anja Peitzmeier präsentierte sich die strahlende Majestät beim abendlichen Festball der Schützenfamilie.

Montag, der 22.Juli 2019
Schützenverein Bad Westernkotten e.V.
Schützenverein Bad Westernkotten e.V.König im 325. Jubiläumsjahr wurde Björn Geist. Der 28-jährige Elektriker wählte Pia Leibiger (26), kaufmännische Angestellte zu seiner Königin. Der Vogel fiel mit dem 269 Schuss.

Sonntag, der 21.Juli 2019
Schützenverein Hemmern e.V.
Schützenverein Hemmern e.V.Das war eine schnelle Nummer: Nur 45 Minuten und 101 Schüsse brauchte Vorsitzender Stephan Deimel, bis er als Alleinunterhalter des Schützenvereins Hemmern den Thron eroberte. An der Seite des 47-jährigen Krankenpflegers wird in den kommenden zwei Jahren seine Gattin Diane Gottschalk, ebenfalls Krankenschwester, regieren.

Samstag, der 20.Juli 2019
Schützenverein Verlar von 1846 e.V.
Schützenverein Verlar von 1846 e.V.Genau 90 Minuten haben die Anwärter auf die Königswürde in Verlar dem Aar im Kugelfang zugesetzt, dann stand der vor glückstrahlende, neue König fest. Dem 29-jährigen Landschaftsgärtner Jan Bökmann war der goldene Treffer gelungen und die 141. Patrone fegte den Adlerrest zu Boden. An der Seite seiner Königin Eva Tillmann regiert der frischgebackene Regent Bökmann nun das Schützenvolk in Verlar.

Montag, der 15.Juli 2019
Männer-Schützenverein Erwitte 1728 e. V.
Männer-Schützenverein Erwitte 1728 e. V.Das neue Königspaar der Männerschützen Erwitte heißt Jens und Beate Meyer. Der Dachdeckermeister machte sich bei dem 90-minütigen Wettbewerb unter der Vogelstange mit dem 218. Schuss zum Regegenten.

Montag, der 15.Juli 2019
St.Pankratius-Schützenbruderschaft Störmede 1669 e.V.
St.Pankratius-Schützenbruderschaft Störmede 1669 e.V.Ein junges Königspaar regiert im Jubiläumsjahr die Störmeder St. Pankratius-Schützen. Dennis Brinkhaus setzte sich in einem spannenden Duell mit Stefan Brexel durch und fegte mit dem 154. Schuss den Aar aus dem Kugelfang. Der 25-jährige Veranstaltungstechniker erkor Clarissa Kosfeld (22) aus Ehringhausen zur Königin.

Montag, der 15.Juli 2019
Schützenverein Bad Waldliesborn e.V.
Schützenverein Bad Waldliesborn e.V.Es dauerte mehr als zweieinhalb Stunden, ehe Peter Brinkmann seine Arme in den Himmel recken durfte. Der 43-jährige Verwaltungsangestellte beim Kreis Soest errang die Regentschaft mit dem 200. Schuss und wählte Gattin Simone zur Königin.

Montag, der 15.Juli 2019
Schützenbruderschaft St.Antonius Eickelborn e.V.
Schützenbruderschaft St.Antonius Eickelborn e.V.König in Eickelborn ist Udo Hüsten. Der 39-jährige Diplom-Ingenieur wählte seine Ehefrau Katrin, Diplom-Kauffrau zur Königin, nachdem er mit dem 172. Schuss den Sieg errungen hatte.

Montag, der 08.Juli 2019
Männer-Schützenverein Anröchte e.V.
Männer-Schützenverein Anröchte e.V.Nach 168 Minuten, die das spannende Vogelschießen des Männerschützenvereins (MSV) Anröchte dauerte, hatte Hansi Topp (51) allen Grund zum Jubeln. Das letzte Holzstück des äußerst zähen Aars löste sich von der Schraube im Kugelfang und segelte zu Boden. Mit dem 296. Schuss setzte sich Topp damit gegen drei weitere Mitbewerber um den Titel durch. Als Königin schloss er seine Ehefrau Gundi Topp (55) herzlich in die Arme. Beiden stand die Freude in die Gesichter geschrieben.

Montag, der 08.Juli 2019
Kirchspiel-Schützenbruderschaft Hörste e.V.
Kirchspiel-Schützenbruderschaft Hörste e.V.Fabio D'Ambrosio ist neuer Schützenkönig in Hörste. Mit dem 240. Schuss machte der 42-jährige selbstständige Unternehmer nach knapp anderthalb Stunden Vogel "Franz der 1. von der Bahnecke" den Garaus. Zur Königin erkor er Gattin Anna (38, Hotelfachfrau).

Montag, der 08.Juli 2019
Lippstädter Schützenverein e.V.
Lippstädter Schützenverein e.V.Ein richtig spannendes Vogelschießen erlebte der Lippstädter Schützenverein und viele Schaulustige. Aus einem Vierkampf ging kurz vor 14 Uhr mit dem 227. Schuss Thomas Borrelli als Sieger hervor. Der 39-jährige Elektrotechniker wählte seine Freundin Vanessa Herrmann zur Königin. Die 29-Jährige ist Dozentin an der HSHL.

Samstag, der 06.Juli 2019
St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.
St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.Nach einem unglaublich spannenden Duell errang Sven Wiese die Königswürde der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke. 290 Patronen waren um Punkt 15 Uhr verschossen. Königin wurde Vivien Apel. 115 Schuss benötigte Peter Herrmann für die Würde des Kronkönigs.

Freitag, der 05.Juli 2019
Schützenverein Langenstraße-Heddinghausen-Eickhoff
Schützenverein Langenstraße-Heddinghausen-EickhoffNach einer Stunde fiel im Drei-Dörfer Schützenverein Langenstraße, Heddinghausen und Eickhoff mit dem 119. Schuss der Vogel. Dirk Laumen aus Eickhoff gelang der Siegestreffer, er ernannte seine Frau Nadine zur Mitregentin, die ersten Gratulanten waren die drei Töchter der neuen Regenten.

Montag, der 01.Juli 2019
Schützenbruderschaft St. Sebastianus Effeln
Schützenbruderschaft St. Sebastianus EffelnOlaf Herbst hat beim Schießen um die Königswürde in Reihen der Schützenbruderschaft St. Sebastianus Effeln nichts verlernt! 20 Jahre nach seiner ersten Regentschaft 1999 gelang dem 47-Jährigen gestern Mittag das Double! Mit der 132. Patrone schoss er die letzten Holzreste des Aars aus dem Kugelfang und jubelte freudestrahlend über seinen Erfolg. An seiner Seite regiert Ehefrau Nadine Herbst (37).

Montag, der 01.Juli 2019
Schützenverein Langeneicke e.V.
Schützenverein Langeneicke e.V.Lang, aber sehr spannend: Das Ringen um die Königswürde in Langeneicke blieb bis zur letzten Sekunde offen, bis endlich Oliver Heiermann (34) die letzte von 325 Patronen abfeuerte. Königin ist seine Frau Verena.

Montag, der 01.Juli 2019
Lipperoder Schützenverein 1877 e.V.
Lipperoder Schützenverein 1877 e.V.Neuer Schützenkönig des Lipperoder Schützenvereins ist Patrick Walter. Der 28-jährige Automobilkaufmann erlegte den Vogel mit dem 231. Schuss und wählte Daliah Ernst zur Königin.

Montag, der 01.Juli 2019
St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen Rüthen e.V. 1447
St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen Rüthen e.V. 1447Reinhold Höttecke (54) kennt sich mit Holz aus. Der Schreiner fegte den hölzernen Vogel mit dem 83. Schuss aus dem Kugelfang. Nach zähem Beginn und kurzzeitigem Überlegen den Vogel wieder runterzuholen, setzte sich Reinhold Höttecke im Finale gegen Markus Dahlhoff durch.

Montag, der 01.Juli 2019
St. Sebastianus Jungschützenverein Rüthen 1759 e. V.
St. Sebastianus Jungschützenverein Rüthen 1759 e. V.Tom Fahle (23) hat in einem spannenden Schießen am Ende den Wettbewerb für sich entschieden. Der Lagerist jubelte, nachdem die 131. Patrone alles klar gemacht hatte. Er wählte Alexa Hoffmann zur Königin.

Montag, der 01.Juli 2019
Schützenverein Steinhausen e.V.
Schützenverein Steinhausen e.V.Hans-Werner Siedhoff (57) regiert seit dem Mittag die Schützen in Steinhausen. Der Bankkaufmann brachte nach nur 30 Minuten dem Wettbewerb mit dem 30. Schuss ein Ende. Königin ist Birgit Mühlenbein.

Montag, der 24.Juni 2019
Schützenverein Klieve 1861 e.V.
Schützenverein Klieve 1861 e.V.Das neue Königspaar des Schützenvereins Klieve ist gekrönt: Die Insignien tragen nun Ruben Rinsche und Marie Gilbert! Mit dem 187. Schuss holte der 19-jährige Schütze den wirklich letzten kleinen Rest des Vogels samt des Apfels aus dem Kugelfang. Im gleichen Moment brach auf dem Königsplatz große Freude aus und den jungen Majestäten galten die besten Glückwünsche. Trotz zweier Schießpausen war es ein spannender Wettbewerb, der insgesamt zweieinhalb Stunden dauerte. Foto: Görge

Freitag, der 21.Juni 2019
Schützenverein Böckum-Norddorf
Schützenverein Böckum-NorddorfMit der exakt 205. Patrone und einem satten Volltreffer machte Lukas Gerwin (r.) alles klar: Nach 97 Minuten entschied der 20-Jährige am Freitagabend den äußerst spannenden Schießwettbewerb um den Königstitel in Reihen des Schützenvereins Böckum-Norddorf für sich. Zur Mitregentin wählte der Industriemechaniker seine Cousine Josefine Gerwin (26), die als Heilpädagogin arbeitet. Zu den ersten Gratulanten zählte Theo Einhoff (l.), der zum Mitbewerberkreis gehörte. Foto: Görge

Freitag, der 21.Juni 2019
Schützenverein St. Hubertus Drewer e.V.
Schützenverein St. Hubertus Drewer e.V.Mit dem 119. Schuss feuerte sich Volker Köhne nach einem rasanten Vogelschießen zum König der Dreweraner Schützen. Damit bekleidet der 50-jährige Geschäftsführer des Vereins schon sein zweites Amt. Ehefrau Ines wird die strahlende Regentin an seiner Seite.

Montag, der 17.Juni 2019
Schützenbruderschaft St. Nikolai Altengeseke 1628 e.V.
Schützenbruderschaft St. Nikolai Altengeseke 1628 e.V.Drei Stunden und drei Minuten dauerte das Vogelschießen der Schützenbruderschaft St. Nikolaus Altengeseke, bis der neue Regent feststand. Nach exakt 300 Schüssen auf den hölzernen Adler, konnte Daniel „Dani“ Kirsch ( 37) richtig jubeln. Als Königin schloss er seine Frau Bianca (46) freudig in die Arme. Das neue Regentenpaar freute sich überzahlreiche Glückwünsche. Nach dem langen Schießen mundete Daniel Kirsch das kühle Bier aus dem Magnumglas besonders gut! Foto: Görge

Montag, der 17.Juni 2019
Schützenverein Stirpe1846 e. V.
Schützenverein Stirpe1846 e. V.Mit dem 186. Schuss sicherte sich Stefan Knoop die Königswürde in Stirpe. Zu seiner Königin wählte der 34-jährige Großhandelskaufmann seine Freundin Michaela Lotterer.

Montag, der 17.Juni 2019
Schützenverein Esbeck e.V.
Schützenverein Esbeck e.V.Marco Azzarone (32) ist neuer Schützenkönig in Esbeck. Der Garten- und Landschaftsbauer erlegte den Aar mit dem 220. Schuss. Zur Königin wählte er Stephanie Timpe.

Montag, der 17.Juni 2019
St. Nikolaus Schützenbruderschaft Kneblinghausen e. V. 1705
St. Nikolaus Schützenbruderschaft Kneblinghausen e. V. 1705Christian Witthaut heißt der neue Schützenkönig von Kneblinghausen. Mit dem 194. Schuss holte er Vogel „Rudolfo“ aus dem Kugelfang. Zur Königin nahm der Familienvater seine Frau Margot.

Montag, der 17.Juni 2019
Schützenverein Oestereiden e.V.
Schützenverein Oestereiden e.V.Nach einem großartigen Vogelschießen machte Johannes Stemmer seine Frau Anna zur Königin in Oestereiden: Mit dem 123. Schuss holte der 33-Jährige den „Spaxigen aus der Blumenstraße“ aus dem Kugelfang und konnte sein Glück kaum fassen.

Sonntag, der 16.Juni 2019
Nördlicher Schützenbund e. V. Lippstadt
Nördlicher Schützenbund e. V. LippstadtEs ist der größte Vogel, der im Norden je gefallen ist und ein König, über den sich der ganze Vorstand freut: Ralf Fritsch (4. Kompanie) hat bei den Nördlichen Schützen Vogel "Muy bien" mit dem 124. Schuss den Garaus gemacht. Zur Königin nimmt der 50-jährige Dachdecker Gattin Ulla (51).

Montag, der 10.Juni 2019
Schützenverein St. Georg Altenmellrich e.V.
Schützenverein St. Georg Altenmellrich e.V.Neuer König des Schützenverein St. Georg Altenmellrich ist Christoph Arens. Um 12:18 Uhr schoss er den Vogel „Marille aus dem Sonnenborntal“ mit dem 157. Schuss aus dem Kugelfang. Zur Königin nahm der 34 jährige seine Ehefrau Julia.

Montag, der 10.Juni 2019
Schützenverein Eikeloh e.V.
Schützenverein Eikeloh e.V.In einem spannenden Zweikampf mit Jonas Thiel sicherte sich Manuel Tigges mit dem 166 Schuss die Königswürde. Gemeinsam mit seiner Frau Stefanie Bunse wird er den Schützenverein Eikeloh in den kommenden Monaten repräsentieren.

Montag, der 10.Juni 2019
Schützenverein St. Stephanus e. V. Völlinghausen
Schützenverein St. Stephanus e. V. VöllinghausenHach, da liefen Heinz-Achim Salm ("Aschi") glatt Tränchen die Wange herunter, so glücklich war der 45-Jährige: Mit dem 232. Schuss machte er bei den St. Stephanus-Schützen Vogel Carlo vom Heideweg zu Völlinghausen den Garaus und erfüllte sich damit einen lang gehegten Traum. Zur Königin macht der Industriemechaniker seine ebenso glückliche Frau Ina (32).

Montag, der 10.Juni 2019
Schützenverein Friedhardtskirchen Overhagen e.V.
Schützenverein Friedhardtskirchen Overhagen e.V.Andreas Weske (49), Instandhaltungsleiter und seine Lebensgefährtin Simone Grote (48), Arzthelferin sind die neuen Majestäten beim Schützenverein Friedhardtskirchen Overhagen. Die Entscheidung fiel erst um 14.30 Uhr mit dem 356.Schuss.

Montag, der 10.Juni 2019
St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1556 e.V. Kallenhardt
St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1556 e.V. KallenhardtAus der Küche direkt unter die Vogelstange: Klaus Knippschild hatte seine Kochkluft noch an, als er spontan zum Gewehr griff und den Aar „Apterix Mamtelli“ mit dem 121. Schuss zerlegte. Gemeinsam mit seiner Frau Annette wird der 60-jährige das Kallenhardter Volk im kommenden Schützenjahr auch abseits ihres Romantik-Hotels regieren.

Sonntag, der 09.Juni 2019
Bürger-Schützenverein e.V. 1950 Geseke
Bürger-Schützenverein  e.V. 1950 GesekeOberst Daniel Balkenhol, Ehrenoberst Eberhard Nagelmeier und Björn Zimmermann hatten in einem spannenden Finale das Nachsehen und mussten sich trotz zielsicherem Beschuss des Aars Timo Schulte geschlagen geben. Der 32-jährige Feinwerkmechaniker fetzte mit der 245. Kugel den letzten, daumendicken Holzfetzen aus dem Kugelfang und sicherte sich das Regentenamt des Bürgerschützenvereins Geseke. An der Seite der 33-jährigen Krankenschwester Kiran-Nadine Singh-Kinner wird er im Jahr 2019/20 das Bürgerschützenvolk regieren.

Sonntag, der 09.Juni 2019
Geselligkeitsverein Mondschein e.V. gegr. 1950
Geselligkeitsverein Mondschein e.V. gegr. 1950Die Königsanwärter am Mondschein haben die Rechnung ohne Andreas Bauhoff gemacht. Erst einen einzigen Schuss hat er an diesem Tag abgegeben. Niemand hat ihn auf dem Schirm. Plötzlich tritt er von hinten nach vorn, nimmt das Gewehr mit links, legt an… und landet den finalen Treffer. Er wählte Ehefrau Angelika zur Königin.

Montag, der 03.Juni 2019
Schützenverein Schmerlecke-Seringhausen e.V.
Schützenverein Schmerlecke-Seringhausen e.V.Mit dem 89. Schuss und einem nur 45-minütigen Schießen machte sich Hans-Georg Prondzinski (56) zum Kaiser. Schon vor 30 Jahren hatte er die Regentschaft über die Schmerlecker Schützen inne. Königin wurde seine Ehefrau Karin Prondzinski.

Montag, der 03.Juni 2019
St. Jakobus-Schützenbruderschaft Ehringhausen 1679 e.V.
St. Jakobus-Schützenbruderschaft Ehringhausen 1679 e.V.Neuer König der St. Jakobus-Schützenbruderschaft Ehringhausen ist Matthias Pape. Mit dem 223. Schuss machte er nach spannendem Duell den Sack um 12.28 Uhr zu. Der König und seine Frau Manuela wohnen passenderweise in der Straße „An der Vogelstange“.

Freitag, der 31.Mai 2019
Schützenbruderschaft St. Clemens Friedhardtskirchen Herringhausen-Hellinghausen
Schützenbruderschaft St. Clemens Friedhardtskirchen Herringhausen-HellinghausenMit dem 127. Schuss hat sich Sebastian Fortmann die Königswürde der Schützenbruderschaft St.Clemens Friedhardtskirchen Herringhausen-Hellinghausen gesichert. Zur Königin nahm der 33-jährige Projekttechniker Daniela Schäfer (29).

Freitag, der 31.Mai 2019
Schützenverein Altenrüthen e.V.
Schützenverein Altenrüthen e.V.Tränen in den Augen vor Glück hatte Marcus Helle, als der Vogel in Altenrüthen fiel: Der 42-jährige Familienvater machte seine Frau Sandra nach einem spannenden Schießen mit dem 152. Treffer zur Königin.

Donnerstag, der 30.Mai 2019
St. Sebastian Schützenbruderschaft Meiste von 1738 e.V.
St. Sebastian Schützenbruderschaft Meiste von 1738 e.V. Meiste hat einen neuen (Überraschung-)König: Mit dem 121. Schuss erledigte der 31-jährige Versicherungskaufmann Tobias Mertens den Aar im Kugelfang und sorgte damit für die Sensation des Tages. An der Seite seiner Freundin Michelle Niehüser (23) wird der strahlende König das Meister Volk nun in der kommenden Festsaison regieren. Foto: Teipel

Montag, der 27.Mai 2019
Schützenverein Mönninghausen-Bönninghausen 1859 e.V.
Schützenverein Mönninghausen-Bönninghausen 1859 e.V.Christian Hilleke hat beim Vogelschießen des Schützenvereins Mönninghausen/Bönninghausen den Aar mit dem 148. Schuss von der Stange gefegt. Zur Königin wählte er Mareike Hilleke.

Samstag, der 25.Mai 2019
Schützenverein Hoinkhausen-Nettelstädt-Weickede e.V.
Schützenverein Hoinkhausen-Nettelstädt-Weickede e.V.Nach genau 90 Schuss gab der Vogel beim Schießen des Schützenvereins Hoinkhausen, Nettelstädt und Weickede auf. Andre Grüne errang nach einem spannenden Kampf die Königswürde und erkor seine Ehefrau Pamela zur Mitregentin. Zu den ersten Gratulanten hörten die Töchter Gesa und Mara. Zwei Jahre regiert das glückliche Paar die drei Dörfer.

Montag, der 20.Mai 2019
Schützenverein Mellrich-Waltringhausen e.V.
Schützenverein Mellrich-Waltringhausen e.V.Zu einer schnellen Sache entwickelte sich das Vogelschießen des Schützenvereins Mellrich-Waltinghausen. Nach 62 Minuten, kurze Schießpausen, um die Spannung zu halten in begriffen beendete Lars Vetter (20) mit 125. Schuss den Wettbewerb um den Königstitel. An Seite regiert seine Freundin Hannah Noël (18) aus Erwitte. Der Industriemechaniker und die Studentin wurden noch unter der Vogelstange gebührend gefeiert. Foto: Görge

Montag, der 20.Mai 2019
Schützenverein Rixbeck e. V.
Schützenverein Rixbeck e. V.Michael Schnier (48) hat den Vogel der Rixbecker Schützen mit dem 160. Schuss von der Stange geholt. Der König, selbstständig in der Kommunikationsbranche, wählte Anja Schnier zur Mitregentin.

Montag, der 20.Mai 2019
St. Antonius Schützenbruderschaft Mantinghausen Rebbeke
St. Antonius Schützenbruderschaft Mantinghausen RebbekeNeuer Schützenkönig ist Mathias Richter. Er ist 36 Jahre alt und Krankenpfleger von Beruf. Königin ist seine Ehefrau Denise.

Montag, der 13.Mai 2019
Handwerker Schützenverein 1820 Erwitte
Handwerker Schützenverein 1820 ErwitteStefan Schauerte (26) hat sich mit dem 281 Schuss zum König der Erwitter Handwerkerschützen gemacht. Nach zweieinhalb Stunden gelang dem Elektroingenieur der finale Treffer. Den Namen der Königin verriet er wenige Minuten danach noch nicht ...

Montag, der 13.Mai 2019
Schützenverein e.V. Menzel
Schützenverein e.V. MenzelMit dem 124. Schuss sicherte sich Stephan Salm die Königswürde in Menzel. Zu seiner Königin nahm der 30-Jährige Annika Köster (35). Salm hatte sich zuvor ein Duell mit Schützenbruder Lukas Risse unter der Vogelstange geliefert.

Sonntag, der 12.Mai 2019
Junggesellen Schützenverein Anröchte e.V.
Junggesellen Schützenverein Anröchte e.V.Nach mehr als zwei Stunden stand er als glücklicher Sieger fest: Sebastian Hecken (30) hat Vogel "Thor" mit dem 239. Schuss den Garaus gemacht und ist neuer König des JSV Anröchte. Zur Königin nimmt der App-Entwickler Freundin Jennifer Klotz und macht die 26-jährige Redaktionsvolontärin damit zur Kaiserin. 

Samstag, der 11.Mai 2019
Schützenbruderschaft St. Hubertus Lohe e.V.
Schützenbruderschaft St. Hubertus Lohe e.V.Die Schützenfestsaison ist im Lippstädter Stadtgebiet mit einem Flutlicht-Vogelschießen eröffnet worden. Erst um 21.45 Uhr nach mehr als drei Stunden und 207 Schüssen auf den Vogel riss der 54-jährige Lagerist Alfons Berglar die Arme in den dunklen Himmel. Zur Königin nahm er Annette Berglar.

Samstag, der 27.April 2019
Schützenverein Schallern e.V.
Schützenverein Schallern e.V.Mit dem 107. Schuss stand um 11.40 Uhr der neue König in Schallern fest. Es ist Gregor Kautzer. Der 42-jährige Altenpfleger und seine 49-jährige Ehefrau Gisela wohnen seit dem Jahr 2013 in Schallern. Nun werden sie ein Jahr lang das Schützenvolk regieren.

Samstag, der 13.April 2019
Kreis-Jungschützentag 2019
Kreis-Jungschützentag 2019Jungschützenkönig ist Fabian Frisse vom St. Sebastianus Jungschützenverein Rüthen. Er ist Disponent vom Beruf und hat den Vogel mit dem 233. Schuss aus dem Kugelfang geholt.